Allgemeine Pflege-Tipps für Ihre Küchen-Arbeitsplatte


Mit einem Küchenkauf bei Welteke steht ihnen eine große Auswahl verschiedener Arbeitsplatten zur Verfügung. Jedes Material und jede Oberfläche hat besondere Bedürfnisse, die bei Richtiger Pflege die Arbeitsplatte lange erhalten und wie neu erscheinen lassen. Die Materialauswahl von Kunststoff über Naturstein wie Granit oder Schiefer, Keramik, Kunststein, Edelstahl und Glas bis hin zu Mosaik und Massivholz. Falls Sie sich nicht sicher sind, welche Arbeitsblatte Sie besitzen, fragen Sie gerne Ihre Fachberater bei Welteke. Die Nutzung und Pflegeeigenschaften der verschiedenen Materialien unterscheiden sich zum Teil sehr stark. Grundlegend sollte darauf geachtet werden keine heißen Töpfe oder Pfannen auf der Arbeitsplatte abzustellen. Hier bietet sich die Verwendung von üblichen Untersetzern an um das Material Ihrer Arbeitsplatte zu schonen. Besondere Vorsicht ist auch an Fugen der Arbeitsplatte und sowie Stoßkanten, der Kochmulde und des Spülenausschnitts angebracht: hier darf keine Staunässe länger andauern, da es sonst zu Verfärbungen oder Beschädigungen kommen kann. Reiben Sie daher diese Stellen regelmäßig trocken um Folgeschäden zu vermeiden. So vermeiden Sie effektiv Rissbildung und Aufquellen Ihrer Arbeitsplatte.

Zurück zur Übersicht

Zurück zur Übersicht

Sie haben Fragen zu den Pflege-Tipps

oder wünschen ein Beratungstermin?

Anruf

Jetzt anrufen!

0202 606060

Weitere nützliche Pflegetipps

Küchenplanung vom Profi

Vereinbaren Sie jetzt einen persönlichen Planungs-Termin für Ihre neue Traumküche von Welteke aus Wuppertal.

Jetzt Termin sichern!